Anmeldung

DaF

Die Anmeldung ist einfach. Sie müssen folgende Dokumente in Ihrem TestDaF-Zentrum zur Anmeldung abgeben:

-        Ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular -  Das Formular für die Anmeldung erhalten Sie in Ihrem Testzentrum. Sie können es aber auch hier oder von der Website des TestDaF-Instituts Hagen herunterladen

Wichtig: Füllen Sie das Anmeldeformular sorgfältig und eindeutig lesbar aus.Wenn Sie Ihren Namen in einer Umschrift angeben müssen, benutzen Sie bitte die für Ihr Land geltenden offiziellen Transkriptionsregeln. Benutzen Sie die gleiche Schreibweise wie in Ihrem Pass, damit später bei der Vorlage des Zeugnisses keine Zweifel entstehen.

-        unterschriebene Erklärung "Regeln für Prüfungsteilnehmende"

-        Gültiger Reisepass

Der Anmeldeschluss wird von uns als Testzentrum bekannt gegeben. Er liegt etwa vier bis sechs Wochen vor dem Prüfungstermin. Die Anmeldungen, die elektronisch eintreffen, können nicht berücksichtigt werden.

Sie können sich bis zu dem vom TestDaF-Institut bekannt gegebenen Anmeldeschluss (letzter Tag der Anmeldefrist) wieder abmelden, wenn Sie den Prüfungstermin nicht einhalten können. Die Abmeldung muss über eine schriftliche Mitteilung an das TestDaF-Institut in Bochum erfolgen. Benutzen Sie dazu das Kontaktformular.

Bei einer Abmeldung vor Ablauf der Anmeldefrist erhalten Sie Ihr Prüfungsentgelt zurück. Das Testzentrum kann in solchen Fällen bis zu 20% des Prüfungsentgelts einbehalten.

Wenn Sie sich nach dem Anmeldeschluss abmelden, erhalten Sie das Prüfungsentgelt nicht zurück.

Oben