Fotogalerien / Erstes Netzwerktreffen der Deutschen Minderheit in Serbien in 2021

2021 2020 2019
2018
2017
2016
2015
2014 2013 2012 2011

Erstes Netzwerktreffen der Deutschen Minderheit in Serbien in 2021

Am Dienstag, den 16. Februar, hat das erste Treffen für 2021 der Vertreter*innen der deutschen Minderheit mit Vertreter*innen der Baden-Württemberg International, des Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und der Deutschen Botschaft Belgrad stattgefunden.

Ziel des Treffens war es, die Förderrichtlinien des BMI und der Deutschen Botschaft aufzuzeigen und Fragen dazu zu beantworten. Außerdem hatten die Vertreter*innen der Organisationen der deutschen Minderheit die Gelegenheit, eigene Projekte vorzustellen und Themen – wie zum Beispiel die Gründung eines Dachverbands – einzubringen.

Am Treffen – welches der Auftakt für weitere Treffen dieses Jahr war – nahmen fünfzehn Vertreter*innen aus neun Organisationen der deutschen Minderheit teil. 

Ebenso zum Treffen gehörte die erste Fortbildung im Jahr 2021, die am 23. Februar unter dem Thema „Nutzung der Onlineplattformen“ stattfand. Diese bot einen Einblick in die vielfältigen Plattformen, die in der Projektarbeit gerade in Coronazeiten, von großem Nutzen sind. Geleitet wurde die Fortbildung von Frau Ljiljana Šotra und anwesend waren neun Vertreter*innen aus sieben Organisationen. 

Dieses Projekt wurde aus Bundesmitteln über das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat gefördert.

Erstes Netzwerktreffen der Deutschen Minderheit in Serbien in 2021

Partner