Fotogalerien / Ausstellungseröffnung „Kalliope Austria“ im DV „St. Gerhard“

2020 2019
2018
2017
2016
2015
2014 2013 2012 2011

Ausstellungseröffnung „Kalliope Austria“ im DV „St. Gerhard“

Am Dienstag, den 27. Oktober um 18:00 Uhr wurde in den Räumlichkeiten des Deutschen humanitären Vereins „St. Gerhard“ die Ausstellung „Kalliope Austria: Frauen in Gesellschaft, Kultur und Wissenschaft“ des Österreichischen Kulturforums vorgestellt. Wegen der Corona-Vorbeugemaßnahmen hat die Eröffnung mit Anwesenheit der Pressevertreter im engsten Kreis stattgefunden. Herr Mihael Plac, stellvertretender Vorsitzender des DV „St. Gerhard“ und Vorsitzender des Nationalrates der Deutschen Minderheit eröffnete die Ausstellung.

Die Ausstellung lässt die Lebensgeschichten von Aristokratinnen, Künstlerinnen, Salondamen, Wissenschaftlerinnen, Frauenrechtlerinnen, Politikerinnen, Schauspielerinnen, Musikerinnen, Regisseurinnen und anderen anhand einer chronologischen Darstellung Revue passieren. Der Bogen spannt sich dabei vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart. Den roten Faden bildet die Emanzipation der Frau mit allen Triumphen und Rückschlägen. Vom Freiheitsdrang im Biedermeier bis ins 21. Jahrhundert hat diese viel bewirkt. Es zeigt sich aber auch deutlich, dass Gleichberechtigung noch nicht erreicht ist und es noch einiges zu tun gibt.

Diese war die zweite Ausstellung, die in den Räumlichkeiten des DV „St. Gerhard“ bis zum 06. November ausgestellt wurde. 

Ausstellungseröffnung „Kalliope Austria“ im DV „St. Gerhard“
Ausstellungseröffnung „Kalliope Austria“ im DV „St. Gerhard“
Ausstellungseröffnung „Kalliope Austria“ im DV „St. Gerhard“
Ausstellungseröffnung „Kalliope Austria“ im DV „St. Gerhard“
Ausstellungseröffnung „Kalliope Austria“ im DV „St. Gerhard“
Ausstellungseröffnung „Kalliope Austria“ im DV „St. Gerhard“

Partner