Fotogalerien / Der Deutsche Verein „St. Gerhard“ unterstützte das Krankenhaus

2019 2018
2017
2016
2015
2014 2013 2012 2011

Der Deutsche Verein „St. Gerhard“ unterstützte das Krankenhaus

Der Deutsche Humanitäre Verein „St. Gerhard" spendete dem Somborer Krankenhaus ein Ultraschallgerät, Gehhilfen und medizinische Verbrauchsmaterialien .

Die gute Zusammenarbeit zwischen der Stadt Sombor und dem Deutschen Humanitären Verein „St. Gerhard" führte zu einer Spende von wertvollen medizinischen Geräten seitens des Vereins an die Stadt. Diese entschied, die Spende dem städtischen Krankenhaus „Dr. Radivoj Simonović" zukommen zu lassen.

Das Krankenhaus bekam ein Ultraschallgerät, 5 Rollstühle, fünf Rollatoren und 2500 Unterlagen für bettlegerische Patienten.

Der Sombor Bürgermeister Saša Todorović bedankte sich vielmals bei dem Deutschen Humanitären Verein „St. Gerhard" für die Spende und betonte, dass diese den täglichen Krankenhausbetrieb um einiges verbessern wird. Ferner sprachen auch Prim. Dr. Zoran Parčetić, Mitglied des Stadtrates für Gesundheit und Sozialfürsorge, der Abgeordnete des Stadtparlaments, Herr Prim. Dr. Vlado Babić und Herr Dr. Milan Grba, Direktor des städtischen Krankenhauses „Dr. Radivoj Simonović", dem Vereinsvorsitzenden des HUN Gerhard, Herrn Anton Beck, ihren Dank aus.

Der Deutsche Verein „St. Gerhard“ unterstützte das Krankenhaus
Der Deutsche Verein „St. Gerhard“ unterstützte das Krankenhaus
Der Deutsche Verein „St. Gerhard“ unterstützte das Krankenhaus
Der Deutsche Verein „St. Gerhard“ unterstützte das Krankenhaus

Partner