• Haus der Versöhnung

    Dieses Haus ist auf Initiative von Franz Wesinger errichtet worden und wurde am 23.05.2009 eingeweiht.

  • Die Donauschwäbische Bauerntracht

    Von Ort zu Ort gibt es große Unterschiede in den Trachten. Der Grund ist sicherlich, dass die Ansiedler aus den verschiedensten Gegenden Deutschlands gekommen sind. Bis kurz nach dem Zweiten Weltkrieg war die Tracht in den ländlichen Gegenden das alltägliche Bekleidungsstück

  • Spielrunde (5-8 Jahre) und Kinderbastelreihe (9-12 Jahre) in deutscher Sprache

    Kinder sind auf kreative und spielerische Art an die deutsche Sprache herangeführt. Jeden Samstag von 10-11:30 Uhr haben Kinder die Möglichkeit in den Räumlichkeiten des Deutschen Vereins „ St. Gerhard“ in entspannter Atmosphäre die deutsche Sprache zu lernen und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Grenzüberschreitende Jugendbegegnung mit sprachförderndem Charakter in Seligstadt: 04.-12. Juli 2013

Grenzüberschreitende Jugendbegegnung mit sprachförderndem Charakter in Seligstadt:  04.-12. Juli 2013

Sprachförderung mit Spaß und Kreativität

Jeweils acht Jugendliche aus Serbien, Kroatien, Rumänien und Deutschland treffen sich in Seligstadt (Rumänien) zu einer interkulturellen Jugendbegegnung. Die gemeinsame Sprache ist Deutsch, da die Teilnehmer aus den Partnerländern alle Deutsch als Zweitsprache lernen. Neben dem interkulturellen Austausch unter den 13- bis 15jährigen Teilnehmern stehen vor allem die Sprachförderung und die aktive Sprechpraxis der deutschen Sprache im Vordergrund.

mehr

STIPENDIUM: Ifa- Kulturassistent/-in im Deutschen Verein „St. Gerhard“

STIPENDIUM: Ifa- Kulturassistent/-in im Deutschen Verein „St. Gerhard“

Das Institut für Auslandsbeziehungen e. V. bietet Stipendiaten im Deutschen Verein „St. Gerhard" in Sombor das Programm des Kulturassistenten an. Der Stipendiat wird im Büro des Deutschen Vereins „St. Gerhard" verantwortlich für die Strategieentwicklung für die Stärkung der Jugendarbeit unseres Vereins sein.

mehr

Einladung zur akkreditierten DeutschlehrerInnen-Weiterbildung in Baja

Einladung zur akkreditierten DeutschlehrerInnen-Weiterbildung in Baja

Die Eötvös József Hochschule(EJF) in Baja lädt Sie recht herzlich zur akkreditierten Weiterbildung „Effizienter Deutschunterricht durch Methodenvielfalt" ein.

mehr

Partner